Aufenthaltsort: Deutschland / Pflegestelle
Rasse:
Geboren: zirka Januar 2016
In der Station seit: März 2021
Größe: Mittel / 47 cm
Gewicht:
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Schutzgebühr: € 330,- plus € 70,- Transportkostenpauschale

🚩 CURRO der Fröhliche…. ab dem 10.04.21 auf einer Pflegestelle im Rhein-Main-Gebiet.

28.03.2021
Curro ist unser kleiner Sonnenschein. Curro wurde von seiner Familie in der spanischen Perrera einfach abgegeben und sich selbst überlassen.
Dem Einsatz unserer spanischen Pfleger, konnte Curro aus der Perrera rausgekauft werden und jetzt wird er von uns versorgt und sucht seine eigene Familie.

Curro ist um die 47 cm hoch und geschätzt im Januar 2016 geboren.

Bei der Kastration wurde eine unbehandelte Ohrentzündung festgestellt, die jetzt behandelt wird. Curro lässt alles geduldig über sich ergehen. Curro ist noch nicht lange da, doch er zeigt sich nach seiner anfänglichen schüchternen Art, als sehr freundlich, lebensfroh und neugieriger Hund. Mit anderen Hunden in der Station versteht er sich gut.

 

Wenn Sie CURRO gerne ein Für-immer-Zuhause geben möchten, melden Sie sich bei uns unter Kontakt@hundeherzen-apariv.org

Unsere Tiere werden geimpft, gechipt, mit EU-Heimtierausweis, Kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet, vermittelt.
Unsere Schützlinge gehen nur mit vorangegangener Vorkontrolle, Schutzvertrag und Bearbeitungsgebühr in ihr neues Zuhause.