? Dafne ist eine kleine unsichere Hundedame im zarten Alter von 3 Monaten (geb. Dezember 2021). Ihr Bruder Seth hat bereits ein tolles Zuhause in Spanien gefunden und daher ist es jetzt an Dafne´s Reihe auch mal dieses Glück zu erleben.

Dafne und Seth stammen von einem Herrn, der auch die Hundemama Latte (Klein max 8kg) und Tante Manchitas in einer Gartenlaube hatte.
Latte und Manchitas haben wir mittlerweile auch aufgenommen und werden diese zu einem späteren Zeitpunkt vorstellen.
Dafne zeigt sich auf der Pflegestelle als neugieriger und verspielter Hundewelpe. Sie ist im Gegensatz zu ihrem Bruder eher unsicher und wird von anderen Hunden gerne mal als Mobbingopfer auserwählt.
Für Dafne suchen wir eine aktive Familie, gerne auch mit Kindern. Die sich viel in der Natur aufhält und gemeinsam mit Dafne Abenteuer erleben möchte. Dafne sollte die Hundeschule, bzw. die Welpenschule besuchen, damit sie dort lernen kann, das andere Welpen nicht immer nur Piesacken. Ein sozialer Ersthund würde Dafne sicherlich weiterhelfen, ist aber kein Muss. Ein paar gut sozialisierte Hundefreunde in der Nachbarschaft, werden schon ihr Gutes tun.
Wer möchte der Kleinen Dafne ein liebevolles Zuhause schenken, der schreibt uns einfach eine Mail an: Kontakt@hundeherzen-apariv.org

 

Unsere Tiere werden nur mit vorangegangener Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr in ein neues Zuhause vermittelt. Unsere Tiere sind geimpft, gechipt, haben einen EU-Heimtierausweis und sind, sofern alt genug kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.