Freddy ist vermittelt!

🚩 Freddy und Edward (jetzt Eddy) sind jetzt auf einer Pflegestelle im Rhein-Main-Gebiet

Update August 2020:
Liebe Freunde von HHA, nun sind all meine Brüder (Freddy, Al, Toby) vermittelt nur ich habe noch keine Familie – Warum?

Ich bin doch ein hübscher Kerl, bin immer fröhlich, kuschel gerne, liebe es Ball zu spielen und würde so gerne eine Familie glücklich machen. Seit Mitte Juni wohne ich ja nun in einer Pflegestelle im Rhein-Main Gebiet, der Weg wäre also gar nicht mehr soweit! Also, wenn ihr mich kennenlernen wollt, meldet euch. Ich freu mich auf euch! Euer Eddy
Juli 2020

Wir – Eddy (Edward) und Freddy – sind gestern aus Málaga angereist und sind nun in unserer Pflegestelle im Rhein-Main-Gebiet. Die erste Nacht haben wir zufrieden und glücklich in unseren neuen Betten geschlafen und jetzt sind wir munter und bereit für neuen Taten.

Wenn ihr uns kennenlernen wollt, weil ihr denkt, wir würden ganz wunderbar in eure Familie passen, dann könnt ihr uns gerne besuchen. Wir haben Charme, sind witzige Gesellen, haben viele Liebe und Schmuseeinheiten zu verschenken.

Also, bei ernsthaftem Interesse uns zu adoptieren meldet euch unter kontakt@hundeherzen-apariv.org und vereinbart einen Termin mit uns.

Bis dahin liebe Grüße, euer Eddy

Eddy, August 2020

Eddy und Freddy