Aufenthaltsort: Spanien
Rasse: 
Geboren: zirka 2015
In der Station seit: 2020

Größe: klein bis mittel
Gewicht: 

Geschlecht: w
Kastriert: nein
Schutzgebühr: € 330,- plus € 70,- Transportkostenpauschale

🚩 Gaia

Unsere Wundervolle Gaia sucht ein FürImmerZuhause.
Hinter Gaia waren die Pfleger schon sehr lange her, doch die clevere Hündin dachte gar nicht dran sich fangen zu lassen. Mehr als ein Jahr wurde sie regelmäßig von Tierschützern gesehen und suchte immer wieder das Weite.
Erst durch aufmerksame Nachbarn, die wussten wo Gaia ihre Welpen niedergelassen hatte, kamen wir zum Erfolg. Mit ihren Babies als Lockvogel, ging uns Gaia in die Lebendfalle.
Mittlerweile ist schon über ein Jahr vergangen, all ihre Babies sind schon lange vermittelt, nur Gaia will keiner haben.
Gaia ist geschätzt im Jahr 2015 geboren. Sie ist Kastriert, geimpft, gechipt und hat ein EU-Heimtierausweis. Vor kurzem wurde ihr auch ein kaputter Eckzahn, von einem Spezialisten wieder korrigiert.
Gaia ist kein Freund von Katzen und will am liebsten ihre Menschen für sich alleine.
Obgleich sie von Menschen auf der Straße schlecht behandelt worden ist, möchte sie doch diesen einen Menschen, der ihr die ganze Aufmerksamkeit schenkt. Gaia ist im Haus sehr ruhig und sie fällt kaum auf, draußen auf der Straße, bei Hundebegegnungen, zeigt sie sich manchmal unsicher. Wir suchen für Gaia ein ruhigen Einzelplatz mit Menschen mit Hundeerfahrung. Menschen, bei denen sie sich sicher fühlen muss und ihren täglichen Kampf auf der Straße, hinter sich lassen kann.

Kontakt@hundeherzen-apariv.org