Aufenthaltsort: Spanien
Rasse: Mix
Geboren: ca. 28.07.2017
Größe: mittelgroß
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Schutzgebühr: € 330,- plus € 70,- Transportkostenpauschale

Die zauberhafte Hada wurde ohne Chip in Arroyo Granadillas neben einer Karaffe Wasser und zwischen ihrem eigenen Kot gefunden.
Sie war unterernährt und zitterte vor Kälte und Angst. Sie schien auf ihren Besitzer zu warten, denn es gab auf dem Boden eine Furche, in der sie sich scheinbar tagelang über sich selbst gedreht hatte.

Hada ist geschätzt Ende Juli 2017 geboren.

Wir wissen nicht, was genau mit ihr passiert ist oder wer sie dort einfach ihrem Schicksal überließ… wir wissen nur, dass dies Hadas freundlichem und aufgeschlossenen Wesen keinen Abbruch getan hat.
Sie zeigt sich als fröhlicher und aufgeschlossener Hund, der Streicheleinheiten genießt und gerne spielt und sich gerne sportlich betätigt.