Aufenthaltsort: Spanien
Rasse: Chihuahua
Geboren: Koko Juni 2015 / Toby 2013
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Schutzgebühr: € 330,- plus € 70,- Transportkostenpauschale

Koko (weiß) und Toby (braun) sind, wie unschwer zu erkennen, zwei Chihuahua Jungs im besten Alter. Koko ist laut Pass im Juni 2015 geboren und hat Stolze 17cm und Toby ist aus dem Jahr 2013 und hat eine Körpergröße von ca. 20cm.
Verrückt wenn man bedenkt dass sie als „Spielzeuge“ für die Kinder der Familie angeschafft wurden, gemeinsam mit zwei weiteren Chihuahuas. Da die Kinder nach einigen Jahren kein Interesse mehr an den 4 kleinen Hundemännern gezeigt haben, sollten sie jetzt so schnell wie möglich weg.
Zwei konnten bereits ein wundervolles Zuhause finden, nur Koko und Toby scheint wohl keiner haben zu wollen. Die Beiden sind ein Leben lang zusammen und sollten dies auch weiterhin bleiben. Wir möchten ihnen ein weiteres Trauma, nach dem Verlust der Familie und den anderen zwei Weggefährten nicht antun.
Aktuell leben sie in unserer Station in Málaga und teilen sich dort den Zwinger mit anderen Hunden. Zur eigenen Sicherheit, lassen die Pfleger sie nur mit anderen kleineren Hunden rennen und toben. Bei zu großen Hunden, bekommen Sie es etwas mit der Angst zu tun und versuchen sich mit Bellen ein wenig „Platz“ zu verschaffen. Beide sind außerordentlich Liebenswürdig, wobei Toby weit aus verschmuster ist als Koko, nichts desto trotz sind beide sehr gerne in der Nähre ihrer Menschen.
Es macht Spaß die zwei Hundemänner beim Spielen, Raufen und Toben zu beobachten. Sie lieben ihr Hundespielzeug und apportieren es auch, sofern diese nicht zu groß für die Jungs sind.
Wer möchte diese kleinen, freundlichen und verspielten Hundemänner ein wundervolles Zuhause geben.

Unsere Tiere werden ab einem Alter von 4 Monaten gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause vermittelt. Sind die Tiere 1 Jahr und älter, werden sie außerdem Kastriert und auf alle gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet.