🚩 Maya ist eine lebensfrohe, verspielte und sehr menschenbezogene Podenca Andaluz Media. Maya wurde aus der Tötung befreit, in der sie von ihrem Besitzer abgeschoben wurde.

Maya wurde in Spanien schon einmal vermittelt und kam aus der Vermittlung zurück. Leider können wir nicht wirklich nachvollziehen, wieso sie Maya nicht mehr behalten wollten, denn alle faden Ausreden konnten wir nicht Bestätigen.

Maya befindet sich seit kurzer Zeit auf einer Pflegestelle in Deutschland und zeigt sich dort als den typisch lebensfrohen, freundlichen und verspielten Podenco. Restaurantbesuche meistert sie mit Bravour Sie ist sehr sozial anderen Hunden gegenüber und findet auch Kinder toll.

Sie ist unheimlich verschmust und fordert sowohl jede Streicheleinheit als auch jede Spieleinheit von ihren Menschen ein.

Mayas einziges Problem sind laute Geräusche. Müllwagen oder Straßenarbeiten sind ihr Unheimlich und sie sucht das Weite.

Maya ist der perfekte Anfängerpodenco und sucht gerne ein Zuhause bei einem anderen verspielten Vierbeiner oder aber gerne als Einzelhund mit reichlich Kontakt zu Artgenossen.

Maya ist im August 2019 geboren, hat um die 48cm Schulterhöhe und wiegt um die 13 kg.

Maya kann auf ihrer Pflegestelle, in der Nähe von Frankfurt gerne besucht werden.

Unsere Tiere werden nur mit vorangegangener Vorkontrolle, Bearbeitungsgebühr und Schutzvertrag in ihr neues Zuhause vermittelt.

Unsere Hunde haben ihre Pflichtimpfungen, sind gechipt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Sind sie ein Jahr oder älter sind sie Kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.