🐾 – Wo bleiben die Schleckermäuler….. Denn Mousse treibt einem ganz schnell den Zuckerspiegel hoch.

Mousse durften wir Mitte April aus der ansässigen Perrera freikaufen. Er war ein kleines Häufchen Elend um nicht zu sagen ein wandelndes Wrack.
Er traute dem Menschen kein bisschen und unsere Pfleger mussten sich sein Vertrauen erstmal erarbeiten.
Tag um Tag entspannte sich Mousse und fing an immer mehr Pflegern zu vertrauen. Er ist seit knapp zwei Monaten in unserer Station und wir müssen gestehen, aus dem kleinen ängstlichen Podenco, ist ein freundlicher, lustiger, verspielter kleiner Podencomann geworden.
Fremden ist er anfänglich immer noch etwas schüchtern und zurückhaltend, doch in seiner gewohnten Umgebung, bewegt er sich frei ohne Ängste und kann als Junghund der er ist, sein Leben mit den anderen Hunden genießen.
Für Mousse suchen wir eine erfahrene Familie mit einem vorhandenen Spielkameraden für unseren jungen Hüpfer der geschätzt im August 2021 geboren ist und 45 cm hoch ist.
Wenn Sie es sind, dann schreiben Sie uns einfach eine Mail an: Kontakt@hundeherzen-apariv.org.
 

Unsere Tiere werden nur mit vorangegangener Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr in ein neues Zuhause vermittelt. Unsere Tiere sind geimpft, gechipt, haben einen EU-Heimtierausweis und sind, sofern alt genug kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.