Aufenthaltsort: Deutschland
Rasse: Mix
Geboren:
Größe: mittel
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Schutzgebühr: € 330,- plus € 70,- Transportkostenpauschale

Im Tierschutz trifft man auf viele wundervolle Hunde, Hunde die durch die Hand des Menschen schlimmes erleiden mussten…… Und dann ist da zwischen ihnen, der Eine, der ganz speziell heraussticht. NANDO 🥰

Nando wurde von unserer Pflegerin Chus, auf ihrem Weg zur Arbeit entdeckt. Nando und eine weitere Hündin (Conchi), liefen gemeinsam auf der Straße und waren Dankbar das sich jemand um sie Sorgte und ihnen Streicheleinheiten gab. Da Nando gechipt war, blieb nichts anderes übrig, als mit Nando und Conchis Besitzer zu sprechen. Mit Engelszungen konnte man ihn überzeugen, beide Hunde abzugeben.

Nando hatte einige Wehwehchen und wurde sofort dem Tierarzt vorgestellt. Das linke Auge konnte leider nur noch entfernt werden, ein Glaukom machte es unmöglich das Auge zu retten und eine Verletzung an der rechten Hinterhand musste gerichtet werden. All dies hat Nandos liebevolles, freundliches, verspieltes Wesen kein Abbruch getan. Nando genießt jeden Tag in vollen Zügen und ist zu jedermann und jederhund freundlich. Zur Zeit lebt er als Pflegehund bei einer spanischen Familie, die eine Hundepension betreibt und Nando nimmt seine Aufgabe als Hausherr sehr ernst. Jeder Tagespensionshund wird morgens freundlich begrüßt, tagsüber bespaßt und abends liebevoll nach Hause geschickt.

Da es jetzt langsam an der Zeit wird, dass Nando intensiv an seinem eigenem Zuhause im Glück arbeitet, darf er bald nach Deutschland reisen.

Er hat Dank unserer liebevollen Wiederholungstäterin Katja, die Option auf ein Pflegeplätzchen in Hessen ergattert.

Wir danken Katja für diese großartige Gelegenheit.

Falls du mich kennenlernen willst, so melde dich doch bitte schnell!
Pfötchen, Nando.
Kontakt@hundeherzen-apariv.org