Aufenthaltsort: Deutschland
Rasse: Mix
Geboren: Ende 2016
Größe: mittel
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Schutzgebühr: € 330,- plus € 70,- Transportkostenpauschale

Update: Nougat wartet immer noch!

Wir suchen unbedingt eine Familie mit einem (gerne auch mehr) anderen Hund(en). Katzen sind Nougats heimliche Leidenschaft und dürfen auch gerne in seinem neuen Zuhause leben. Mit ihnen zu kuscheln, ist für Nougat das Größte.
Nougat ist einfach ein Gute-Laune-Hund und schafft es jeden Morgen auf neue, auch dem größten Morgenmuffel ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Seine überschwängliche Motivation ist einfach ansteckend.
Nougat läuft prima an der Leine, ob gehend, joggend oder am Fahrrad. Auch der Rückruf ohne Leine klappt super.
Wo ist Nougats Familie? Er darf gerne in Gießen oder Kaiserslautern besucht werden.

Mein Name ist NOUGAT,
Ich bin ca. 1,5 Jahre alt und wurde gemeinsam mit meinen Geschwistern auf der Station Abrigo in Portugal abgegeben. Damals waren wir alle noch ganz klein. Groß geworden bin ich im großen Rudel der Auffangstation. Die vielen anderen Hunde haben mich sehr gestresst. Ein paar Mal wurde ich sogar von meinen Geschwistern attackiert. Aufgrund der Rauferein, musste ich separiert gehalten werden.
Seit 11.12.18 bin ich auf einer Pflegestelle in Gießen. Ich habe mich dort bereits im Rudel eingelebt. Mir ist es am wichtigsten meinen Menschen zu gefallen. Da bin ich auch manchmal hartnäckig und bemühe mich um jede Aufmerksamkeit. Ich bin etwas zurückhaltend bei unbekannten Dingen und gehe lieber einen Schritt zurück, als einen Schritt nach vorn. Ich wünsche mir aufmerksame Menschen, die mir dabei helfen die Welt zu erkunden und zu entdecken. In meinem neuen Zuhause wünsche ich mir unbedingt mindestens einen anderen Hund, an dem ich mich ein wenig orientieren kann. Außerdem spiele und kuschel ich so gern mit meinen Freunden.

Falls du mich kennenlernen willst, so melde dich doch bitte schnell!
Pfötchen, Nougat.
Kontakt@hundeherzen-apariv.org