Aufenthaltsort: Spanien
Rasse: Podenco
Geboren: zirka Juni 2020
In der Station seit: 09.10.2021

Größe: klein – mittel
Gewicht: 11 kg

Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Katzenverträglich: nicht bekannt
Schutzgebühr: € 330,- plus € 70,- Transportkostenpauschale

? RODOLFO wurde, wie so viele andere im Feld gefunden.

Seine Besonderheit – er hat nur 3 Beinchen, das hintere rechte Bein fehlt ihm. Das hindert ihn jedoch nicht daran, es seinen Hundekumpeln gleich zu tun. Er rennt und spielt für sein Leben gern, am liebsten spielt er Ball fangen.

Das fehlende Beinchen scheint lediglich für die Menschen ein Hindernis zu sein. Anders können wir uns nicht erklären, dass so ein tolles Kerlchen noch immer keine Familie gefunden hat.

 

Er ist ein aufgeweckter kleiner Rüde, intelligent, verspielt, sehr aktiv und anhänglich. Mit anderen Hunden versteht er sich gut.

RODOLFO braucht eine Familie, die ihn einfach so nimmt wie er ist,  Menschen, die sich nicht daran stören, dass ihr Hund eben nur 3 Beine hat! Dann ist er das perfekte Familienmitglied!

 

Wer hat Lust, RODOLFO eine Chance zu geben und seine Familie und sein Ballwerfer zu sein? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder E-Mail an Kontakt@hundeherzen-apariv.org

Unsere Hunde werden ab einem Alter von 4 Monaten geimpft, gechipt, entwurmt und mit einem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause vermittelt. Sind die Hunde 1 Jahr und älter, werden sie außerdem kastriert und auf alle gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet.